Presse / Fachartikel

Presse / Fachartikel » Pressemitteilungen

Detailansicht

Datum: 09.11.2016 11:49

Rückblick auf die bredent group days in Barcelona | Eine Veranstaltung mit viel Individualität und persönlichem Charakter

Zwei spannende Kongresstage sind vorbei und die bredent group blickt auf eine erfolgreiche Veran-staltung zurück. Ein Event in familiärem Flair und einer gemütlichen Atmosphäre, gepaart mit umfang-reichen Kongressinhalten, zahlreichen Workshops und vielen intensiven Gesprächen. Die legendäre bredent Party durfte natürlich auch nicht fehlen.

Die bredent group organisierte zusammen mit seiner spanischen Tochtergesellschaft die bredent group days in Barcelona, welche vom 23.-24. September 2016 stattfanden. Ein Kongress für die Deutschen und Spanischen Kunden, der innerhalb der diesjährigen bredent group days Veranstal-tungsreihe stattfand. Insgesamt waren etwa 200 Gäste inklusive der Referenten anwesend. Bei solch einer Veranstaltung in einem kleinen Umfeld mit gemütlicher Atmosphäre, viel Individualität und persönlichem Charakter, spielte die Nähe zum Kunden eine große Rolle. Deswegen organisierte die bredent group dieses Jahr keinen großen Kongress, wie in Berlin vor zwei Jahren, sondern viele kleine Veranstaltungen. Insgesamt gab es sechs Events dieses Jahr, Barcelona war ein Teil davon.

Zentrales Ziel war es, Zahnmediziner und Zahntechnikern gesamtheitliche Lösungen vorzustellen und anschaulich zu präsentieren. Getreu dem Motto „Leading in immediate restorations powered by physiological prosthetics” fanden Zahnmediziner und Zahntechniker die perfekten Lösungen zu ihren alltäglichen Themen- und Fragestellungen. Vorgestellt wurden innovative Materialien und Pro-dukte die neue Behandlungsprotokolle erlauben und den Patientenwunsch nach einer schnelleren und sicheren Versorgung erfüllen. Der Fokus der Veranstaltung lag vor allem auf der Sofortversorgung und der physiologischen Prothetik. Die Teilnehmer zeigten großes Interesse an den gebotenen Vor-trägen und Workshops. Von der Regeneration, über die Sofortversorgungstherapien für Einzelzahn und den zahnlos werdenden Kiefer, bis hin zum digitalen Workflow, war für jeden etwas dabei. Erst-malig wurde auch ein sogenannter Round Table durchgeführt. An sieben Stationen, die jeweils von unterschiedlichen Referenten betreut wurden, hatten die Teilnehmer die Möglichkeit verschiedenste zahntechnischen Themen in einem rotierenden System kennen zu lernen und sich rege auszutauschen.

In den Kaffeepausen konnten sich die Teilnehmer an der Poster- und Produktausstellung über alle Neuheiten informieren. Auf insgesamt 25 Postern wurden die neuesten Studienergebnisse dargestellt. Bei den Ständen gab es dann den informativen Austausch zu den Produktinnovationen.

Die Gala Party rundete den Kongress ab. Auf dem Berg Montjuic, über den Dächern Barcelonas, feier-ten die Gäste eine unvergessliche Party. Trotz einem unverhofften und für Barcelona untypischen Regenschauer, konnte die Stimmung nicht getrübt werden. Die Gäste rückten enger zusammen und genossen das Beisammensein mit leckeren landestypischen Köstlichkeiten. Die Band „Blackrock“, mit seiner bezaubernden Frontsängerin, hatte die Tanzfläche zum Beben gebracht und sorgte für eine sagenhafte Stimmung, so dass die Party sogar spontan um eine Stunde verlängert wurde.

Weitere Impression sind auf www.bredent-group-days.com zu finden.


Die bredent group ist ein international tätiges, familiengeführtes Unternehmen..

Die bredent group entwickelt optimal aufeinander abgestimmte Einzelprodukte sowie Systemlösungen, z. B. im Segment Implantatprothetik, und Therapiekonzepte „Made in Germany“ und stellt diese selbst her. Diese ermöglichen es Zahnärzten und Zahntechnikern hochwertigen, kostengünstigen, parodontalhygienischen und ästhetischen Zahnersatz herzustellen und zu erhalten.

Der Anspruch der bredent group ist es, zu den Besten zu gehören. Deshalb sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stets bereit, mit der notwendigen Flexibilität und Offenheit Höchstleistungen für ihre Kunden und deren Patienten zu bringen.

Mit ihrer Kompetenz und der Innovationskraft ist die bredent group Vorbild für den Dentalmarkt.



Ansprechpartner für die Presse

Patrick Siegmund
Head of Marketing & Communication
bredent medical
T +49 (0) 7309/872-611
F +49 (0) 7309/872-655
patrick.siegmund@bredent.com

Milko Wrona
Head of Marketing & Communication
bredent
T +49 (0) 7309/872-396
F +49 (0) 7309/872-605
milko.wrona@bredent.com